Ein paar Tage am Achensee

Fotografie / Reisen
Achensee, Tirol, Österreich

Anfang des Sommers wollten wir ein paar Tage entspannen. Die Frage die wir uns wie immer stellten war, ans Meer oder in die Berge. Die Wahl viel schlussendlich auf die Berge und dort auf die Region um den Achensee. Eine gute alternative, wenn es schwer ist sich zwischen Meer und Berge zu entscheiden.

Achensee, Tirol, Österreich

Der Achensee liegt zwischen Karwendelgebirge und Rofangebirge. Durch seine Lage zwischen diesen beiden Gebirgen besitzt der See einen Fjord ähnlichen Charakter.

Achensee, Tirol, Österreich

Achensee, Tirol, Österreich

Achensee, Tirol, Österreich

 

Achensee, Tirol, Österreich, Karwendel

Achensee, Tirol, Österreich, Klamm, Wolfsklamm

Achensee, Tirol, Österreich, Klamm, Wolfsklamm

Achensee, Tirol, Österreich, Klamm, Wolfsklamm

Ausreichend Wandermöglichkeiten werden einem um den Achensee geboten. Unsere Unterkunft hatten wir in Maurach und von dort sind wir zu unseren Wanderungen aus gestartet. Alle weiteren Orte um den See bieten sich ebenfalls als guter Ausgangspunkt an. Wenn man mal keine Lust hat direkt los zu wandern und auf das Auto verzichten will, kann man den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Alle Orte und Ausgangspunkte zu Wanderungen sind sehr gut angebunden.

Maurach, Achensee, Tirol, Österreich

Leider spielte während unseres Aufenthaltes das Wetter nicht so mit wie wir es gerne wollten. Von Regen, Gewitter, kräftiger Wind und ab uns zu sogar Sonne hatten wir alles als Abwechselung während unseres Aufenthaltes dabei. So waren unsere längsten Wanderausflüge zur Gaisalm, zum Dalfazer Wasserfall und zur Buchauer Alm.

Achensee, Tirol, Österreich

 

Achensee, Tirol, Österreich, Dalfazer, Wasserfall