Moment Lens: Mein neues iPhone Objektiv

Fotografie
Moment Lens, Moment Wide Lens

Mit einer Aufstecklinse lässt sich die Kamera des iPhone, – oder auch Smartphones anderer Hersteller -, in ihrer Einsatzfähigkeit erweitern. So bieten diese Objektive einem beim Fotografieren zusätzliche neue kreative Möglichkeiten. Meiner erste Erfahrung mit Aufstecklinsen für das iPhone machte ich mit denen von Olloclip (Amazonlink) an meinem damaligen iPhone 6s. Nun habe ich ein neues iPhone und so schaute ich welche Linsen es dafür gibt. Nicht das ich mit den Linsen von Olloclip unzufrieden gewesen wäre, ich schaute einfach was es sonst noch so gab. Irgendwie bin ich dann auf der Seite von Moment gelandet und habe mich schließlich zu dieser Linse entschieden.

Irgendwann kam die Linse von Moment dann auch an und soviel vorab schon mal, seit dem habe ich sie immer dabei.

Wie wird die Linse am iPhone befestigt?

Bei den ersten Versionen der Linsen musste eine Aufnehmerplatte auf das iPhone aufgeklebt werden. Das war in meinen Augen nicht gerade eine der schönsten Lösungen. Moment ist bei der zweiten Version jedoch auf die Kundenwünsche eingegangen und hat ein passendes Case entwickelt welches den benötigten Schraubverschluss beinhaltet. Das Case sitzt einwandfrei am iPhone und hält die Linse sicher fest. Es ist sehr griffig und hat eine angenehme Oberfläche.

iPhone, iPhone 8, Moment Lens, Moment Wide Lens, iPhone Moment Wide Lens

Wie ist die Haptik der Linse?

Vom Gewicht her ist das Objektiv von Moment nicht mit denen von Olloclip (Amazonlink) zu vergleichen. Das Gehäuse ist aus Aluminium, die Linsen sind aus Glas gefertigt und der Objektivdeckel ist aus Gummi. Das lackierte Aluminium fühlt sich von der Haptik und vom Gewicht her sehr wertig an. Wenn man die Linse das erste Mal sieht und in die Hand nimmt, gibt man ihr nicht dieses Gewicht. Die Linsen von Olloclip wirken dagegen wie Spielzeug.

Moment Wide Lens

Welche Linsen gibt es?

Ich habe mir die Weitwinkellinse der zweiten Version zu gelegt und bin top zufrieden hiermit. Neben dieser gibt es aber auch noch ein 60mm Tele Objektiv. Wer dieses zum Beispiel an einem iPhone 6/7/8 plus oder iPhone X verwendet, kann hier ein 120 mm Objektiv draus machen. Für Fans von Makroaufnahmen hat Moment auch ein passendes Objekt im Angebot.

Welche Möglichkeiten gibt es noch?

Moment arbeitet grade an Filtern für seine Objektive und kürzlich haben sie eine Linse extra zum Filmen herausgebracht.

Das verspricht noch einmal eine Steigerung für den Spaß beim Fotografieren bzw. Filmen.

Würde ich mir die Linse wieder kaufen?

Ich würde mir die Linse auf jeden Fall noch einmal kaufen. Ein Vorteil gegenüber Olloclip liegt für mich darin, sollte ich irgendwann mein iPhone wechseln, muss ich nur noch das Case passend zur nächsten iPhone Generation kaufen. Die Linse werden ja über den Schraubverschluss angebracht. Das Case übernimmt die Positionierung des Objektives vor der Kamera des iPhones. Bei Olloclip ist das so nicht möglich, da hier die ganz Konstruktion auf einen iPhonetyp beschränkt ist. Beim Wechsel vom iPhone 6s auf ein iPhone 8 müsste ich dann ein komplett neues Set kaufen.

Moment Lens, Wide,

Wer sich einen besseren Eindruck über die Linsen und die Möglichkeiten verschaffen möchte, sollte auf jeden Fall die Seite von Moment besuchen.

Wie sieht es beim Fotografieren mit dem Smartphone bei euch aus. Verwendet ihr zusätzliche Linsen? Hinterlasst eure Meinung hierzu doch in einem Kommentar.