Südtirol 2016 – Ridnauntal

Schreibe einen Kommentar
Reisen
Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Die jährliche Auszeit im Ridnauntal

Wie in jedem Jahr ging es in dem Zeitraum der Winterferien eine Woche in die Berge zum Snowboarden. Früher als Student waren wir öfters zum Boarden, doch heute im Arbeitsalltag, schaffen wir es nicht mehr öfters. Und für mal schnell am Wochenende boarden zu gehen, dafür wohnen wir zu weit von den Alpen entfernt.
Hatte ich in meinem letztjährigen Beitrag geschrieben, dass wir in Südtirol bis jetzt sehr selten schlechtes Wetter hatten, so war dieses Jahr hoffentlich eine Ausnahme.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Wir kamen bei Schneefall an, was ja eigentlich nicht schlecht ist, aber hinzu kam dann noch Nebel. Dieser verdichtete sich über die beiden ersten Tage so stark, dass wir stellenweise kaum weiter als 10 m sehen konnten.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Am ersten Tag dachten wir, ja der wird sich um laufe des Tages verziehen. Das war leider Fehlanzeige. Am darauf folgenden Tag wurde es sogar noch schlimmer. Jedoch hatten wir  einen Skipass, also fuhren wir auch.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Fog, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow, Fog, Snowfall

Südtirol Ridnaun 2016

Mitte der Woche hatte sich der Nebel verzogen, der Schneefall blieb. Als wir morgens los wollten, mussten wir zunächst unser Auto von bzw. aus den Schneemassen befreien. Im Skigebiet Ratschings-Jaufen angekommen konnte man endlich einmal die Berge sehen.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow, Snowfall, Night

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow, Window, Fenster, Rahmen

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Von nun an schönen Wetter in Ratschings.

Ab diesem Tag sollte sich endlich die Sonne zeigen. Und so war es dann auch. Keine Nebel und kein Schneefall mehr. Mittags auf der Hütte im T-Shirt und Sonnenbrille sitzen war echt eine gelungene Abwechselung zu den Tage zuvor. Jedoch kamen mit der Sonne auch die „schön Wetter-Fahrer“. Es kam wie es kommen musste. Konnte man die Tage zuvor direkt an den Lift, musste man sich ab heute in lange Schlangen einreihen. Und jeder kennt den Kampf. Skifahrer denken halt immer: Ich bin Skifahrer, ich darf mich grundsätzlich vordrängeln.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow, Sun, Sunshine

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Tip: Äußere Wurzeralm

Am letzten Tag verzichteten wir auf’s Boarden. Statt dessen nahmen wir uns von unserem Hotel aus Schlitten und wanderten mit diesen zur Äußeren Wurzeralm. Diese liegt auf ca. 1800 m. Das hieß, wir mussten mit den Schlitten eine Strecke von 5 km und 400 Höhenmeter überwinden. Eine sehr anstrengende Aufgabe. Dort oben angekommen sind wir erst einmal eingekehrt und hatten uns gestärkt.
Dann folgte die Abfahrt mit den Schlitten. Das sollte jeder einmal machen. Es hat richtig Spaß gemacht den Berg runter und durch die engen Kehren zu fahren und dabei zu versuchen auf dem Schlitten zu bleiben. Ein Vorteil wenn man darin geübt ist. Das einzige Manko an dem Spaß ist, die Zeit zum Hochlaufen und Runterfahren steht natürlich in keinem Verhältnis. Wir sind ca. 2 Stunden gewandert bis wir an der Hütte waren und die Abfahrt war nach ca. 10 Minuten vorbei. Ein riesiger Spaß war es trotzdem.

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Südtiro, Ridnaun, Italien, iPhone, Foto, Photo, Mobilephotography, iPhoneography, VSCO, VSCOCam, Apple, 6s, Mountains, Forest, Snow

Südtirol Ridnaun 2016

Leider ging die Woche zu schnell vorbei.

Kurze Infos zu den Fotos: Diese habe ich ausschließlich mit einem iPhone 6s aufgenommen und mit VSCOcam auf anschließend auf dem iPhone bearbeitet. Das iPhone hat man ja immer dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*