Automobil Geschichtliches Teil IV

Schreibe einen Kommentar
Fotografie
Oldtimer Verdeck Mercedes Benz

Saar Lor Lux Classique

Den vierten Teil meiner Oldtimerserie fotografierte ich während der Saar Lor Lux Classique.
Vom 30. bis 31. Mai fand die 16. Ausgabe der Internationalen Saar Lor Lux Classique statt. Rund 180 Teilnehmer aus sieben Ländern in Europa nahmen an dieser historischen Rallye teil.
An den beiden Tagen absolvierten die Fahrer eine Strecke von rund 400 km in der Grenzregion zwischen dem Saarland, Frankreich und Luxemburg.

Einer der ersten Stops zur Präsentation der historischen Wagen war das LifestyleOutlet Myland in Wadgassen. Hier drehten die Fahrzeuge „eine Runde“ durch das Gelände des Centers.
Anschließend ging es entlang der Saar nach Merzig. Hier wurde das Schloss Fellenberg zu einer Kaffeepause angefahren, bevor es zum City-Sprint in die Merziger Innenstadt ging.
Für diese Prüfung mussten die Teams eine kurze Strecke in einer vorgegebenen Zeit auf die hundertstel Sekunde genau durchfahren.

Oldtimer Cabrio Mercedes Benz

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Fahrer und Beifahrer

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer BMW 2002

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Rennen

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Fahrer

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Heckscheibe

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Rennen Porsche

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Mercedes Benz Daimler

Saar-Lor-Lux Classic

Oldtimer Rennen BMW

Saar-Lor-Lux Classic

Anschließend steuerten die historischen Fahrzeuge Wincheringen und im weiteren Verlauf die luxemburgische Grenze an. Hier wurde Übernachtet.

Samstags führte die Route über Bad Mondorf, das Schloss Malbouck in Frankreich weiter über Orscholz und Perl die Fahrer zurück nach Saarbrücken.
Hier wurden die Fahrer in der Saarbrücker Innenstadt schon von vielen Zuschauern erwartet.

Die vorherigen Teile findet ihr hier:
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*